Natürliches Material wie Kork wird immer beliebter | kroc.swiss

Korkeiche Stamm, Rinde Querschnitt

Kork – natürlich & nachhaltig

Robust, natürlich, nachhaltig und modisch

Kork wird aus der Natur gewonnen und ist eine praktisch unendliche Ressource. Da der Kork aus der Rinde von der Korkeiche gewonnen wird und die Abtragung deren Wachstum fördert, muss kein Baum für die Gewinnung dieses fantastischen Materials gefällt werden.

Kork ist vegan und bei der Herstellung des Materials für unsere Produkte werden keine tierischen Produkte hinzugefügt. Korkleder kann dem gwöhnlichen Leder in Sachen Qualität und Wertigkeit absolut Paroli bieten.

Die Korkeiche

Eine natürliche & nachhaltige Ressource

Die Korkeiche wächst als immergrüner Baum, der eine durchschnittliche Wuchshöhe von 10 bis 20 Metern oder in seltenen Fällen bis 25 Meter und Stammdurchmesser von 50 bis 90 Zentimeter erreicht. Er bildet eine dichte und asymmetrische, in einer Höhe von zwei bis drei Metern ansetzende Krone, die sich bei freistehenden Bäumen weit ausbreitet. Die Krone kann sich in mehrere voneinander abgesetzte, rundliche Teilkronen gliedern.

Die jungen Zweige sind dicht hellgrau oder weißlich behaart. Ältere Äste sind kräftig und knotig. Ältere Bäume bilden nur noch kurze Triebe mit Längen zwischen 7 und 15 Zentimeter.

Charakteristisch für die Korkeiche sind die dicken, längsrissigen Korkschichten der graubraunen Stammborke. Das Kambium der bei jungen Bäumen glatten Rinde bildet sehr früh eine Korkschicht, die drei bis fünf Zentimeter dick werden kann. Das leichte und schwammige Korkgewebe zeigt senkrechte Risse und ist an der Außenseite weiß, an der Innenseite rot bis rotbraun. Nach der Ernte des Korkes erscheint der Stamm rotbraun, später jedoch deutlich dunkler. Das Holz ist ringporig, hat ein braunes Kernholz und ein hellrötliches Splintholz. Die Korkeiche entwickelt eine Pfahlwurzel, die eine Tiefe von ein bis zwei Metern erreicht, und von der mehrere Meter lange, horizontal verlaufende Seitenwurzeln ausgehen. Die Bäume werden über 400 Jahre alt, beerntete Exemplare werden 150 bis 200 Jahre alt.

korkrinde-geerntet-gestapelt

 

 

🎁 20% Rabatt auf alles! Gutscheincode: 2YEARS ✌️

Bei Verwendung dieser Webseite stimmst du zu, dass Cookies auf deinem Computer gespeichert werden. Mehr Informationen